Der deutsche Delegue über das FITF-Trompe-Festival in Lamotte-Beuvron

2016 Lamotte Beuvron

"Super schön war's mit so vielen deutschen Bläsern in Lamotte Beuvron zum Grossen Internationalen Festival der FITF, das habe ich selbst noch nie so erlebt. Im ganz Besonderen hat es mir Freude gemacht, mit unserem deutschen Trompe-Nachwuchs einen sooo schönen Auftritt erleben zu dürfen, das hat mich sehr, sehr berührt. Ebenso, dass mich die Kids bei der Abfahrt am letzten Tag gefragt haben, wann ich das nächste Mal wieder in den Chiemgau komme. Selbstverständlich werde ich sie bei nächster Gelegenheit besuchen. 

Die Organisation und der Ablauf des Festivals war, wie immer gut, aber der Wettbewerb sollte, wenn möglich nicht bis tief in die Nacht gehen. Natürlich ist es schwierig, alle Prüfungen, wie die Einzel-, Duo-, Trio-, und Gruppenwettbewerbe auf den Zeitraum von 2 Tagen unterzubringen. Aber vielleicht liesse sich da noch etwas "umorganisieren".

Im Stillen habe ich einmal überschlagen, wieviele Kilometer die Deutschen Trompebläser pro Person im Schnitt gefahren sind, dabei wird es einem ganz schön schwindelig. Bayern 9 aktive Bläser ca 1200 km einfachen Weges, Baden-Württemberg 2 Bläser mit ca. 750 km einfach, Hessen 1 Bläser mit ca. 900 km einfach, Niedersachsen 3 Bläser mit ca. 1200 einfach und ein deutscher Bläser, der im Elßass wohnt mit ca. 800 km, macht für alle deutschen Trompebläser hin und zurück mal zwei genommen zusammen rund 35.000 km!

Ich bin stolz auf Euch! Es macht Freude Euer Délégué zu sein. Auch sich für den Grand Concours bei den Regional-Wettbewerben zu selektionieren ist alle Ehre wert. Darum liebe deutsche Trompebläserschaft, bitte weiter üben und weiter mit Freude an der Trompe bleiben! Irgendwann klappt es mit der nächsten Cathegorie.  

Herzlichen Dank auch an die FITF und ihre vielen ehrenamtlichen Helfer für die tolle Organisation.

In der Region Allemagne werden auch 2017 wieder Stages in Walzbachtal und in Bad Schussenried stattfinden. Die Organisatoren würden sich über eine rege Teilnahme freuen. Der Concours Regional und ein kleines Konzert wird im Anschluss an den Stage in Walzbachtal am ersten Juni-Wochenende 2017 stattfinden .
Viel Spaß beim Üben, jeden Tag 2x15min macht mega Spass!"

Roger GilpertSection Allemagne

 

VERBINDUNG